"Loading..."

Sales Analyst m/w

Mutterschafft GmbH

Wir verbinden Mütter mit Unternehmen“. So lautet der Leitsatz von MUTTERSCHAFFT. Wir vermitteln Jobs und Mitarbeiterinnen, online und offline. MUTTERSCHAFFT ist die neue Job- und Business-Plattform für Mütter und Unternehmen. Als wachsendes Netzwerk haben wir es uns zur Aufgabe gemacht Mütter bei der Jobsuche zu unterstützen und im Berufsleben zu begleiten. Für Unternehmen finden wir neue Mitarbeiterinnen. Wer Beruf und Familie aktiv kombinieren möchte, arbeitet aus Leidenschaft. Moderne Unternehmen haben diese Talente für sich erkannt und verbinden viel mehr als nur die Assoziation "Teilzeit" mit engagierten Müttern. "Frauen mit Familie", wie wir sie daher gerne nennen, haben in aller Regel ein hohes Verantwortungsbewusstsein, arbeiten konzentriert und ergebnisorientiert. Dass sie sich gut organisieren können, ist bekannt. Übrigens...viele Mütter wollen auch Vollzeit arbeiten! Mutterschafft ist eine Initiative der Delphi-Group.

MUTTERSCHAFFT sucht für einen Kunden am Standort Hamburg einen

 

Sales Analyst m/w

 

Als Nischenanbieter von prämierten Produkten, die Konsumenten weltweit schätzen, hat sich unser Kunde einen exzellenten Namen erarbeitet. Durch die international agierende Muttergesellschaft ist das Arbeitsumfeld sehr international.

 

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Aufbereitung von Auswertungen und Analysen mit einem vorgegebenen Template auf MS Access-Basis

  • Visuelle Aufbereitung der analysierten Daten

  • Verwalten der Kunden in einer Datenbank für die Region D/A/CH

  • Beobachtung der verschiedenen Märkte in der Region D/A/CH

  • Begleitung von Finanzanalysen mit Datenmaterial

  • Regelmäßige Überarbeitung der genutzten Umsatz-Instrumente

 

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium

  • Erste Berufspraxis mit einer vergleichbaren Aufgabenstellung

  • Praxis im Controlling sind von Vorteil

  • Sicherheit im Umgang mit MS Access, MS Excel und SAP

  • Erfahrung mit SAP BI ist ein Plus

  • Stärke im Erkennen und Analysieren von komplexen Sachverhalten

  • Teamorientierte Arbeitsweise mit der Bereitschaft, Verantwortung zu tragen

  • Gutes Englisch

 

Kontakt:

Caroline Schöne-Döbler freut sich über Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer HR4462 bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@mutterschafft.de. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung alle für diese Position relevanten Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bei.